unsere Benefiz-projekte

Unsere Benefiz-Projekt Juli 2021 - TAUBENHAUS NEUENBÜRG - immer mit Leidenschaft dabei!



OFFIZIELL  EINGEWEIHT wurde am Montag der Taubenschlag auf dem Neuenbürger Parkdeck. Dieser ist die Abschlussarbeit des Auszubildenden Jan Henrich (Mitte) der Zimmerei BTZ Reich, dessen Chef Oliver Reich das Taubenhaus der Stadt als Spende zur Verfügung stellt.

Dort finden 160 Tauben in 80 Nistplätzen Platz. Bereits jetzt leben drei Taubenpaare sowie ein Jungtier darin, um sich an die neuen Umstände zu gewöhnen.

In den letzten Wochen bis zur Fertigstellung wohnten sie noch bei Vanessa Mauritz vom Verein Enztauben (zweite von rechts), der sich in Zukunft um den Schlag kümmert.

Ziel des Taubenhauses ist es, dass die Geburten unter Kontrolle gebracht und somit die Taubenpopulation in Neuenbürg reguliert werden kann. Dies gelingt mit dem Austauschen der gelegten Eier durch Gipsattrappen. Damit ist es möglich, die Zahl von bis zu 30 potenziellen Jungtieren, die ein Taubenpaar in der freien Natur bekommen kann, zu reduzieren. Wichtig für den Erfolg des Schlages, der alle zwei Tage geputzt werden muss, wäre auch die Kooperation mit den Anwohnern, sagt Mauritz. Diese dürften gerne bei der Instandhaltung beziehungsweise Säuberung des Taubenhauses behilflich sein.

Freiwillige können sich beim Verein Enztauben unter enztauben@gmx.de melden. / FOTO: MEYER

KONTAKT

Reich BTZ

Inhaber Oliver Reich

Büro

Bahnhofstraße 31

75305 Neuenbürg

Werkstatt

Schleifmühlenweg 4

75305 Neuenbürg

SERVICELINE

07082 - 49 90 828

FAX      07082 - 49 90 827

MOBIL  0178 - 69 77 380

MAIL      info@reich-btz.de

 

BÜROZEITEN

MO-FR 8-12 und 13-17 Uhr